Podersdorf und der heisseste Tag des Jahres

Von ritchy, 29. Juli 2013 10:29
abkühlen im neusiedlersee

abkühlen im neusiedlersee

Der Schneeberg lässt grüssen

Von ritchy, 25. Juli 2013 13:32

Und ich grüsse den Schneeberg, diesmal mit dieser fantastischen Aussicht, obwohl leicht bewölkt. Im Forellenhof in Losenheim, ca. 5 Kilometer vom Bahnhof Puchberg kann man toll essen und nächtigen. Von dort aus fährt man mit einem Sessellift hoch und steigt dann einen leichten, aber steilen, Kletterpfad von der Edelweisshütte bis hinauf zur Fischerhütte. Keine Angst, eigentlich ist nur der letzte Teil anstrengend, denn man glaubt immer das Ziel ist in Reichweite, aber es geht immer leicht bergauf. Von dort führt dann wieder der Bahnwanderweg nach Puchberg. Die ganze Route dauert beiläufig sechs Stunden. Wenn man um 17:00 Uhr am Puchberger Bahnhof ankommt  kann man mit dem Bus retur nach Losenheim fahren. Hat man noch Energie kann man im Forellenhof Pfeil und Bogen ausleihen und einen 3d Parcour mit 28 Tieren absolvieren. Macht Spass!!

schneeberg aussichten

schneeberg aussichten

Noch einmal das Donauinselfest

Von ritchy, 17. Juli 2013 08:09
bei der hauptbühne am 30. doanuinselfest

bei der hauptbühne am 30. doanuinselfest

Die Donauinsel nach der Flut

Von ritchy, 16. Juli 2013 09:39
die donauinsel nach der flut

die donauinsel nach der flut

Bei Kilometer 15 am VCM

Von ritchy, 15. Juli 2013 09:21

Eine Bilderserie für die anonymen HeldInnen des Vienna City Marathons, ohne deren Teilnahme eine Veranstaltung in dieser Grösse gar nicht möglich wäre.

Ein fotografisches Tagebuch – Jänner 2012

Von ritchy, 11. Juli 2013 12:03

Panorama Theme by Themocracy