Category: sport

St. Hanappi wird also zur Allianz – Fans halfen beim Abreissen des Rapid Stadions

Von ritchy, 6. Oktober 2014 09:57

Nach 37 Jahren Hanappi-Stadion fand am 4.10.2014 fand eine grosse Abrissparty statt. Die Fans konnten Sessel abmontieren, Rasenstücke ausstechen, Netze abschneiden und sogar Betonstücke abstemmen. Zum letzen Tag des Hanappi Stadions kamen, mehr Fans, als bei vielen Bundesligaclubs zu einem Spiel. Insgesamt waren es  rund 10.000 Fans zu den Öffnungszeiten zwischen 10 bis 18 Uhr und trugen Stadionsessel um Stadionsessel  sowie zahlreiche Rasenstücke (á 5.- Euro)  nach Hause. Auf der Westtribüne  jedenfalls waren alle 2600 Stadionsessel bis am Abend vergriffen. Der Sessel kostete dem Baujahr des Staddions entsprechend 19,77 Euro und kann auf heiligerstuhl.at auch fürs Wohnzimmer adaptiert werden. Die Mauerstücke die aus dem Westsektor gebrochen wurden kosteten 8.- Euro  und ein Stück Tornetz 18,99. Ehe das St. Hanappi eine heilige Allianz als Stadion eingeht war also noch ganz schön was los hier.

Ein wenig Wehmütig war mir allerdings schon dabei zumute….

Fussball hat viele Gesichter…

Von ritchy, 15. August 2014 08:55

… darum wird auch jährlich ein Turnier veranstaltet und nebenbei gibt es ein Promispiel.

NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-3-von-7
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-5-von-7
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-6-von-7
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-7-von-7
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-11-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-14-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-19-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-22-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-27-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-31-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-32-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-33-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-37-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-41-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-42-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-48-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-5-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-51-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-53-von-55
fussball-hat-viel-gesichter-cup2014-promispiel-8-von-55

17. Ulrichsberglauf 2014

Von ritchy, 3. August 2014 19:18
die jünste telnehmerin und der älteste teilnehmer am ulrichsberglauf 2014

die jünste telnehmerin und der älteste teilnehmer am ulrichsberglauf 2014

Boccia bei den Special Olympics Sommerspielen in Klagenfurt

Von ritchy, 21. Juni 2014 10:22

Special Olympics Sommerspiele 2014 – 4. und letzter Tag

Von Administrator, 17. Juni 2014 22:40

Gestern, 16.6.14, fanden die letzten Entscheidungen bei den Special Olympics Sommerspiel 2014 in Klagenfurt statt, Boccia, Beachvolleyball und Stocksport. Zu Mittag unterhielt die Band “Mundwerk”, MusikerInnen mit Handycap, Martin Hoi versuchte den Weltrekord zu brechen indem er einen Klagenfurt Stadtwerkebus 30 m zog und am Abend fand die Schlusszeremonie im Klagenfurter Stadion mit Erlöschen des Olympischen Feuers statt.

Für mich persönlich waren es anstrengende fotografische Tage, aber die wunderschönen Erlebnisse und Eindrücke mit den SportlerInnen waren und bleiben für mich ein unbeschreibliche emotionale und mit unerwarteten Leistungen gespickte Tage. So manch eine Minute kam schon der Gedanke auf, was ist “normal/normaler” bzw. wer von den Anwesenden ist “mental benachteiligt”?
Auf alle Fälle möchte ich die Tage nicht missen und sie waren sicherlich eine Bereicherung des Lebens. In diesem Sinne, Gratulation an alle SportlerInnen, dem Herzschlag 2014 Team und allen Volonteers.

Hier noch ein paar Abschlussbilder

Fussball – ein Herzschlagfinale bei den Special Olympics Sommerspielen

Von ritchy, 16. Juni 2014 08:40

Das Klagenfurter Fussballstadion wurde gestern wieder einmal seinem ursprünglichen Zweck gewidmet, das Finalspiel  der FussballerInnen von den Special Olympics sommerspielen fand dort statt. Das Team aus Vorarlberg hatte eine kurze Phase der Abwesenheit der Wiener Abwehr genützt und in der Verlängerung das entscheidende Tor geschossen. Das heiss umkämpfte Match endete nach der regulären Spielzeit 1:1. In der Verlängerung, die als “sudden death” gespielt wurde, erzielten die Vorarlberger das 2:1 und somit den Endstand.

Panorama Theme by Themocracy