Weltrekordversuch “120 Autoren entdecken die Welt” und wir sind dabei..

Von ritchy, 29. Oktober 2011 10:13

120 Artikel übers Reisen in einem Buch zusammengefasst, gibt es jetzt bei Amazon zu bestellen. mundomania.eu steuerte einen Reisebericht über die Osterinsel bei und wird sich wenn alles klappt auch im Guiness buch der Rekorde wiederfinden. Voraussetzung dafür ist das dieses Buch 500 mal verkauft wird.

Das Buch mit dem Titel ” Travelling!!! 120 Autoren entdecken die Welt”  enthält in der überwiegenden Mehrzahl reale Reiseberichte, aber auch einige humorvolle und fiktive Geschichten rund um das Thema Reisen. Treu nach dem Motto: „Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen…“, führen die Geschichten um die ganze Welt. Ob Europa, Asien, Afrika, Nord- und Süd-Amerika oder Australien – die Erlebnisse der 120 Autoren machen Lust auf Reisen – Travelling!

Zu den Bestellungen geht es hier.. 400 Seiten Abenteuer, oder wie unser Beitrag als “3 Europäer die Mysterien der Osterinsel suchten”,  eine ausführliche Erzählung über das Eiland vor Chile.

Wer sich mehr informationen holen will kann das auf der Seite des Organisators dieses Weltrekordversuchs Dietmar Pritzlaff tun.

Bestellungen für Travelling! 120 Autoren entdecken die Welt können ab sofort bei Amazon getätigt werden.
Viel vergnügen beim Lesen und bitte weitersagen…

4 Antworten für “Weltrekordversuch “120 Autoren entdecken die Welt” und wir sind dabei..”

  1. Edith sagt:

    Abgesehen von der RIESENGROSSEN SCHRIFT stört mich noch sehr, dass nicht ein einziges Bild drinnen ist. An Platzmangel scheitert es sicherlich nicht, da oft nach einem Berich fast eine ganze Seite FREI wäre !!! Wenigstens zwei, drei Bilder wären außerst nett gewesen und v.a. hätte man sofort diejenige Landschaft vor Augen ! Soooo muss man halt seine Phantasie spielen lassen ….. !

  2. Edith sagt:

    Abgesehen von der SUPERGROSSEN SCHRIFT

  3. elke sagt:

    ich hab mir das buch auch besorgt, einige der artikel klingen spannend, einige sehr unterhaltsam, bin schon gespannt.
    muss aber leider auch sagen, dass ich ein wenig enttäuscht bin.
    und zwar in erster linie von der aufmachung, die ein bissl lieblos erscheint. der herausgeber hat ganz offensichtlich nur auf den guinness rekord hin etwas zusammengestückelt, ohne rücksicht auf die eigentlichen autorinnen und autoren bzw. auf lesbarkeit. das layout ist äusserst augenfeindlich und das inhaltsverzeichnis absurd.
    schade, ich hätte euren ersten publizierten artikel ein schöneres umfeld vergönnt.

    dennoch: glückwunsch zur publikation! können nicht viele von sich sagen!

  4. Edith sagt:

    Hi Ihr zwei!
    Hab grad bei Amazon (Stammkunde !!!) dieses Buch bestellt! Schön wäre noch, wenn du wieder einen Kalender für 2012 herausbringst, diesmal mit Foto`s von Südamerika !!!
    Liebe Grüße aus Kärnten
    Edith und Heinz

Antwort hinterlassen

Du musst eingelogged sein um ein Kommentar abzugeben

Panorama Theme by Themocracy